title image


Smiley Re: frequency out of range :-(
Manchmal schalten Spiele für Zwischensequenzen auf andere VESA-Modi um - ich würde mal im Grafiktreiber für alle Auflösungen die jeweilige Maximalfrequenz (im Handbuch des Monitors) einstellen. Bei NVidia geht das recht simpel, doch bei ATi?! Da hab' ich leider keinen Plan.

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: