title image


Smiley Re: Eusebius fährt jetzt Smart-Cabrio....
Hallo Nilestar,



meine Katzen haben meist das gekaufte Spielzeug ignoriert und sich mit Dingen des täglichen Bedarfs amüsiert. Wenn ein Paket mit Plastikverschluss kommt (Plastikband) stehen beide vor mir und scheinen zu betteln: "Darf ich das haben?" Dann wird erst einmal wild gespielt. Eine solche faszinierende Schnur habe ich aufbewahrt, ansonsten werfe ich sie weg (für all diejenigen, die jetzt gerne "Gefährlich" rufen möchten!), es kommen ja immer wieder neue!



Meine sind keine Autofreaks, wie mir scheint, und ob ein Smart – oder gar ein Porsche – ihre Katzenherzen in Wallung bringen könnte ... ich weiß es nicht. Hoppy ist auf Computer spezialisiert, aber vielleicht steckt auch ein kleiner Schumi in ihm. Samtpfoten sind ja so vielseitig, und Mettys Ginger und Merlin sind schließlich auch Rennfahrer. Man weiß nie bei diesen faszinierenden Wundertüten! Werde auf jeden Fall mal einen Versuch starten!



Meine beiden stehen den Fellmäusen äußerst positiv gegenüber (Hoppy braucht sie als Entspannung nach seiner täglichen emsigen Arbeit am Computer); mit diesen Mäuschen wird Weit- und Hochwurf geübt – mit wachsender Begeisterung, und ich denke immer wieder, wie heilfroh ich bin, dass das lebenden Exemplaren erspart bleibt. Hab schließlich mein "Rattenfänger-Diplom" in Hameln (im Rattenweit- und –hochwurf) auch nicht am lebenden Exemplar gemacht!



Ein herzliches für Deine schöne Geschichte. Wenn man Haustiere hat, weiß man immer Lustiges zu berichten. Man erhält jeden Tag schönste "Gratisvorstellungen", für die andere ein Comedy-Theater aufsuchen müssen, um dann vielleicht bei weitem nicht so gut unterhalten zu werden!



Einen schönen Tag

und Streicheleinheiten für Eusebius!











geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: