title image


Smiley Re: Verseuchter Rechner trotz ZonaAlarm!
Hallo zusammen



Verfolge nun schon länger immer wieder diese ZoneAlarm Postings hier.



Mir ist es klar, dass es sinnvoller ist ein sein PC "sicher" zu machen, in dem ich diverse Dienste deaktivere und auf Outlook , IE etc zu verzichten.

Das heisst also, dass ich nun auf meinem Rechner die Tipps und Tricks zum Thema "sicher ins Netz" befolgt habe.



Soweit fühle ich mich nun "sicher" von Angriffen etc. von aussen.

Aber was ist denn nun von "innen" nach "aussen"???

Da gibt es so einige Programme von Macromedia, Grafiksoftware und so weiter die beim Start auf einen Server zugreiffen wollen, obwohl in den Einstellungen eine update Überprüfung etc. klar deaktivert wurde.



Weshalb wollen dann div. noch eine Verbindung mit dem WWW herstellen und wie kann ich das ohne ZoneAlarm, NIS und wie sie alle heissen rausfinden und vorallem wie verbiete ich das dann???



Für mich ist so eine PFW aus meiner Sicht nicht mehr dazu da, Angriffe von aussen zu blocken, nein, ich brauche das Teil um zu Wissen, welche Software von meinem Rechner aus auf das WWW zugreiffen will.



Beste Grüsse



Iris





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: