title image


Smiley Du könntest die ausgeblendeten Sheets nach hinten verschieben...
Hi Timan,



wie xla bereits gepostet hat, geht das so universell nur per VBA.



Allerdings könntest Du das teilweise auch manuell erreichen, wenn Du die eingeblendeten Sheets zusammenhängend (z.B. am Anfang des Blattregisters) positionierst und die ausgeblendeten z.B. dahinter.



Beispiel: Du hast die Blätter "Tabelle1" bis "Tabelle10"

Tabelle5 und Tabelle7 werden ausgeblendet und sollen nicht mit summiert werden.



- Verschiebe nun die Blätter "Tabelle5" und "Tabelle7" ganz nach hinte hinter "Tabelle10" im Blattregister und blende diese aus

- Erstelle in einem Blatt nun die Funktion =SUMME('Tabelle1:Tabelle10'!X99) (X99 ist die Zelle "XY", die die Teilsummen enthält)



Excel "bemerkt" vom Verschieben der Blätter nichts, d.h. man kann problemlos weitere Tabellenblätter im Blattregister hinter "Tabelle10" schieben bzw. dahinterliegende Blätter wieder dazwischen schieben, das Ergebnis passt sich dann automatisch an.

Grüße, NoNet

  1,2,3 - kleine Excelei :   Infos + Anmeldung zum Jährlichen Exceltreffen



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: