title image


Smiley Re: Individuell: Nein.
Die besten Fotos der letzten 50 Jahre entstanden ohne Bildstabilisatoren.



Logisch, damals gab es ja noch keine.



Die besten heutigen Fotos (Reportage, Mode, Technik, Natur) entstehen ohne Bildstabilisatoren.



Nun, nicht in jeder Situation ist ein Stabilisator nötig, auch wird wenn möglich ein Stativ benutzt. Außerdem steht nicht unter jedem Foto, welches Objektive benutzt wurde.



Die besten Objektive (mit vernachlässigbaren Ausnahmen) haben keine Stabilisatoren.



Alleine Canon hat für Spiegelreflex 13 Objektive bis zu einem Preis von 8000 Euro im Programm.



Weiß man, wie man zu fotografieren hat, braucht man keine.



Nicht immer spielt das Wetter mit, hat man eine ruhige Hand, ein Stativ zur Hand oder kann sich irgendwo abstützen



Für reine Knipsamateure hingegen mitunter ganz nützlich.



Es gibt sicher Umstände, wo auch ein Profi davon profitieren kann.



Gruß Sigi






Naturfotos Naturbilder, Tiere, Insekten, digitalbilder, Amphibien, Reptilien, Vögeltropische, Glatter, einheimische, einheimische Tiere, Spanner, Falter, Spinnen, Schmetterlinge

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: