title image


Smiley Mit dem Laptop mails abrufen
Moin,

ich habe noch einmal darüber nachgedacht. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann ist bei beiden Outlook-Installtionen (Notebook und PC) nur ein "FQDN"-Konto eingerichtet. Die Pop- und SMTP-Zugänge selbst sind auf dem Exchange-Server konfiguriert und werden von ihm abgerufen. Stimmt das so? Das bedeutet dann ja, dass der Laptop alleine gar keine Mails abrufen kann, wenn ich irgendwo anders im Netz bin. Oder verstehe ich das falsch?



Gruß

Johannes

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: