title image


Smiley Re: Chaintec Mainboard BIOS kaputt????
Passt man nicht auf, ist bei Ein- oder Ausbau irgendetwas anderes bewegt worden und sitzt nicht mehr fest (Grafikkarte oder Laufwerkskabel zum Beispiel). Dann piept der Rechner erst einmal.

Das Bios bekommst Du so sicherlich nicht kaputt. Im schlimmsten Fall wurde beim Umbau durch Entladung irgendein Bauteil zerstört, aber das ist auch unwahrscheinlicher als ein schlichter "Wackler".

Alle Karten und Kabel auf korrekten Sitz überprüfen, ebenfalls den Ram, dann weitersehen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: