title image


Smiley Re: RAM-Module für Sockel-939-Board
>>> Nun ist es so, dass zwei weitere solcher Module dazu führen würde, dass der Speicher nur noch mit 333MHz anstelle von 400MHz laufen würde (das ist die Folge von Double-Sided-Modulen in 939-Boards). <<<



Dies ist auch keinesfalls zwingend, jedenfalls steht dies nicht im Handbuch. Bei einigen Boards/Chipsätzen ist es aber so.



In der QVL auf der ASUS Seite stehen ja überhaupt keine 1GB Riegel, laut Handbuch werden sie aber unterstützt. 2x1024GB werden daher kein grundsätzliches Problem darstellen und ebenso mit 200Mhz laufen, ein Restrisiko gibt es immer, vor allem bei NoName Speicher.



XPler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: