title image


Smiley Re: Billig-MTB
ich brauch das nur für Schule und halt normale Stadtfahrten



Dann brauchst Du vernünftigerweise kein MTB. Warum mit schweren Stollenmänteln abquälen und die Hinterbacken mit hochgespritztem Straßendreck einsauen, wenn Du für´s gleiche Geld ein genausoschlechtes Tourenbike bekommst?



Mein Vorschlag: Schau mal nach einem gebrauchten Tourenbike oder ein neues aus dem Baumarkt, mit abgespeckten Komponenten, die wenigen Komponenten dann aber in erträglicher Qualität.

Soll heißen: 28´´ Stahlrahmen, Alufelgen, Schimano Altus Schaltung und NoName V-Brakes. Ordentlich eingestellt ist das schon in Ordnung für eine Saison. Nach jedem Winter neu einstellun ist Pflicht.

Auf Beleuchtung kannst Du verzichten, es gibt Billigbatterieleuchten, die kosten 5 Euro.

Kauf Dir gleich schonmal ein Reparatur- und Wartungshandbuch für Fahrräder und etwas passendes Werkzeug. Wirst es brauchen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: