title image


Smiley Re: Bezeichnung bzw. Bezugsquelle für "Pfostenbuchsen"...
Wenns die Stiftleisten für COm oder USB sind, dann ist dass Rastermass 2.54mm.

Kuck mal unter "BUL2X5G" bei www.kessler-electronic.de

Die passen auch auf die Stiftleisten, allerdinge fehlt die Zugentlastung der Kabel!

Muss man eben bischen aufpassen beim Löten und mit dünnen Schrumpfschlauch isolieren.

Montiert man für gewöhnlich ja nicht laufend drauf und ab.



Gibts auch als Quetschbuchse für Flachkabel, die COM2-Ports neuerer Boards sind z.B.damit bestückt.

Heissen bei kessler PFL10 unter der Nummer bekommst die Dinger auch bei Reichelt.



Die richtigen passenden Buchsen wirst nur bei gewerblichen Händlern wie Farnell oder RS_Components bekommen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: