title image


Smiley Re: verwendete software in diplomarbeit angeben
Hallo!



Ohne jetzt zu wissen, ob es tatsächlich eine Regelung gibt, wonach man das müsste, würde ich sagen, dass man die fachlichen Quellen, nicht aber die technischen Hilfsmittel angeben muss. Wäre letzteres der Fall, dann würde sich die Frage stellen, wo man da die Grenze ziehen soll, Name und Version des Textverarbeitungsprogramms, benutztes Betriebssystem usw. ? Auf die Idee kommt wohl keiner. Und deshalb gilt das m.E. auch für die Frage, womit man Diagramme erstellt hat.



Gruß

Manes
Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: