title image


Smiley Re: noch mal AGP GraKa aufrüsten oder Plattform wechseln (PCI-e)?
Ich hab ein A7N8X-E Deluxe und einen 2400+, also die gleiche CPU wie du.



Ich hab mich entschieden von ner Ti4200 auf eine X800 Pro AGP aufzurüsten und ich denke nich, das es die falsche Entscheidung war. Naja hinzu kommt, ich hätte mir einen Systemwchsel aus S939 auch nicht leisten können.



Das Aufrsüten der CPU sehe ich nich als allzu sinnlos an, wenn man übertakten will. Mein 2400+ läuft jetzt mit FSB400 auf 2,2 GHz, ihn unterscheidet nur noch der um 256 KB kleinere Cache vom 3200+ Barton.



Ich spiele schon mit dem Gedanken, meinen 2400er für etwa 25-30€ zu verkaufen und mir dann für rund 55€ einen 2600+ M zu holen. Das ist eigentlich ein Mobile-Prozessor mit Barton-Kern, also auch mit 512 KB Cache, der nur auf 1,45V läuft und dabei wenig Abwärme entwickelt - ergo sehr viel Übertaktungspotential. Manche User berichten von bis zu 2,6 GHz, ich glaube das is was um (fiktive) 3800+ - und das mit (guter) Luftkühlung.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: