title image


Smiley Re: Neues Werkteug
Komplettset, das taugt alles nichts



zunächst mal einen Behälter sonst liegt das Zeug überall verstreut



normalerweise sollte man sich die Sachen zulegen wenn man sie wirklich braucht, sonst liegt es ja nur ungenutzt rum



Im Baumarkt ala Obi kann man auch nicht alles kaufen denn 1. sehr teuer und 2. ist die Qualität oft grottenschlecht. Lieber in einen professionelleren Baumarkt oder gleich Werkzeughandel gehen.



Was man ohne Bedenken überall kaufen kann sind z.B. Hammer, Zangen oder Ringschlüssel. Bei den Zangen oder Ringschlüssel sollte man aber nicht unbedingt welche mit Billigstahl kaufen die 10€ im Set kosten. Wenn das Material von sehr grober Struktur ist dann Finger weg denn das bricht sehr schnell. Selbst wenn da Chrom-Vanadium drauf steht sagt das nichts über Qualität.



Innensechskant würde ich welche mit Griff empfehlen, allerdings braucht man sowas eher selten



Akkuschrauber am besten gar nicht, man muss den dauernd laden und wenn man ihn mal braucht ist er leer oder Batterie defekt, dann lieber eine vernünftige Bohrmaschine mit Kabel, da kann man dann schon etwas mehr ausgeben z.B. Bosch



Bei normalen Schraubendreher darauf achten das der Griff nicht zu klein ist, kein hartes durchsichtiges Plastik denn das kann brechen. Auch günstige Ware kann gute Qualität haben. Aber hier von Schlitz und Philips (Kreuz) jeweils Größen 1-3 nehmen! Viele Leute wissen das nicht und nehmen einen für alles, dann nudeln die Schraubenköpfe aus



Bei Gabel/Maulschlüssel kann man sehr viel Geld ausgeben da die Mutter nicht an allen Flanken greift und man die Schraube sehr schnell rund drehen kann. Hier sind sehr gut Schlüssel die zusätzliche Flanken haben z.B. Metrinch, KS Tools



Allgemein, Werkzeug von Stahlwille, Hazet oder Gedore muss es nicht unbedingt sein. Wenn man es jeden Tag braucht OK aber für den Normalo viel zu teuer

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: