title image


Smiley Re: Seite mit Softwaredownloads - beste Tabellenstruktur?
Das ist eigentlich keine Frage der Laufzeit, sondern der Anforderung an die Normalisierung.



Du kannst alles in eine Tabelle werfen, wenn

a) du einen Index über die Kategorie machst (einfach, um den von dir erwähnten Menü-Select zu beschleunigen),

b) du keinen Wert darauf legst, dass die Kategorisierung nach bestimmten Regeln erfolgt.



Wenn du aber z.B. willst, dass nur vorgegebene Kategorien benutzt werden und nicht jeder sich seinen Kategorienamen selber schnitzt, dann ist es geschickter, eine eigene Kategorientabelle anzulegen und zu dieser zu verJOINen.



Bei modernen DBMS sollte die Laufzeit für so etwas eigentlich keine Rolle spielen.



Gruß

Saluk



diu vive floreque.
Spockus

erreicht am 04.03.2008 09:47:23

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: