title image


Smiley Re: Rechner bleibt bei spielen hängen
Also wenn Dein PC immer nach einer gewissen Zeit ausgeht bzw. einfriert, dann ist es i.d.R. die Temperatur, die zu hoch wird. Denn mit der Zeit wird´s in der Kiste ja immer wärmer. Ob es jetzt die CPU ist, die aussteigt oder die GPU (Grafikkarte) ist schwer zu sagen. Schalte Deine Kiste doch einfach mal ein und schau im Bios, wie es mit der Temperatur aussieht und wie die sich verhält. Wenn Du nach 20 Minuten spielen einfach mal die Kiste neu startest und dann schaust, wie hoch ist sie dann? Und evtl. hast Du im Treibermenü Deiner Grafikkarte auch dort eine Temperaturüberwachung. Wirf mal einen Blick drauf.

Das Netzteil könnte evtl. auch der Schuldige sein, ich würde aber erstmal die Temperaturen im Auge behalten...



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: