title image


Smiley Re: Windows startet nicht, wie ansetzen? - Nachlese
Danke für Eure Antworten.



Ich habe von der SetUp CD gebootet und die R-Option ausgewählt.



chkdsk /r sagte was von "mindesten einem nicht behebbaren Fehler".



Ferner kam beim Windows Start ganz kurz (so dass man es fotografieren mußte um zu lesen) folgender Fehler:







Ich folgerte, dass die Platte (20GB, 4 Jahre alt) einen Knall hat und empfahl, eine neue zu bestellen.



Gruß

Zappa

In dubio Prosecco!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: