title image


Smiley Re: Welches Tool kann automatisch defekte Partitionstabellen korrigieren ?
> Ich habe immer noch zum einen das Problem, dass meine neue 250GB Samsung HDD nicht unter Win2000 ordentlich angezeigt wird, trotz EnableBigLBA-Einstellung.

Hast Du auch mindestens das SP3 (besser SP4) installiert?



> Ich wollte mit PartitionMagic5.0 die C: Partition vergrößern... "Fehler #100. Partitionstabelle fehlerhaft." Programm beendet sich.

Für einen reibungslosen Betrieb mit NTFS-Partitionen brauchst Du m.W. Partition Magic 8. Ohne ein Backup aller relevanten Daten damit aber bitte nicht herumfuhrwerken.
Gruß aus Bremen
Arne aka cosinus

Spiel mit mir Schach


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: