title image


Smiley Anzahl der geöffneten Tabellen
Ich bin gerade dabei meine erste Datenbank zu designen bzw. zu planen und somit noch recht am Anfang. Dabei muß ich natürlich auf die Grenzen von Access Rücksicht nehmen. Dabei habe ich in der Access-Hilfe folgendes gefunden:



Tabellenspezifikationen:

Anzahl der geöffneten Tabellen 1.024. Die effektive Anzahl kann wegen interner Tabellen, die Microsoft Access öffnet, kleiner sein.



Heißt das jetzt, daß in einer Datenbank (*.mdb) schon mehr als 1024 Tabellen existieren können, aber diese dann nur nicht alle gleichzeitig geöffnet sein dürfen? Oder dürfen in einer Datenbank effektiv nur 1024 Tabellen existieren? Kann ich z. B. aus einer Tabelle einen Wert abfragen, diese dann schließen, und aus der nächsten Tabelle den nächsten Wert abfragen? Oder werden immer gleich alle Tabellen geöffnet, bei tabellenübergreifenden (Such)Abfragen?



MfG



Scouty



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: