title image


Smiley Re: Richtig Sparen für die Kinder????
Hallo,



danke erstmal für euren Beitrag.



Mein Fehler wir zahlen 100 Euro / Monat.



Und eigentlich war meine Frage was ihr mir rät.

Das wir die AMIS behalten, denk ich nicht.



Was gibt es denn so für Möglichkaiten - was habt ihr für eure Kinder denn so Angelegt, ausser das normale Sparbuch.

Bausparen möchten wir nicht, da wir nicht wissen ob unsere Kinder mal Bauen möchten - und da es eh nur ein Darlehen von der Bank ist, finden wir das nicht gut.



Gruss Anton





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: