title image


Smiley Silberstahl
Am einfachsten ist, du suchst dir passenden Silberstahl. Den kann man auf Länge absägen wie es nötig ist. Da der sehr glatt und hart ist können darauf Sinterbuchsen, Nadelllager oder auch Kugellager direkt laufen bzw aufgepresst werden. Auch Nylonbuchsen mit etwas Fett laufen prima. Als Abschluß zum Festsetzen der Räder verwendet man Stellringe mit Madenschrauben. Ist die einfachte Möglichkeit ne Achse selbst zu bauen und eben individuell anpassbar. Den Silberstahl gibt es in manchen Baumärkten in manchen Abmessungen (also eher die dünneren Kaliber) dickere Stangen gibts beim Stahlhandel, die bbraucht es aber nur bei großem Hebelarm und großer Kraft, aber das läßt sich ja berechnen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: