title image


Smiley Re: Umgebungen in Latex nicht kursiv
Ich verstehe nicht ganz dein Problem: Wenn wirklich der Text des gesamten Dokuments kursiv ist, muss in deinem Quelltext was schreckliches vorgefallen sein. Wenn du meinst, dass die entsprechenden Theorem-Umgebungen kursiven Text haben: Dass kannst du mit \theoremstyle{Style_deiner_Wahl} ändern.



Am besten, du verwendest das amsthm-Paket. Dort gibt es einige einige vorgefertigte Styles (plain, definition, remark). Wenn dir die nicht gefallen, musst du eigene Styles definieren. Dazu gibt es den Befehl \newtheoremstyle.



Kurzes Codebeispiel (ungetestet)





\usepackage{amsthm}



\newtheoremstyle{note}% name

{3pt}% Space above

{3pt}% Space below

{}% Body font

{}% Indent amount (empty = no indent, \parindent = para indent)

{\itshape}% Thm head font

{:}% Punctuation after thm head

{.5em}% Space after thm head: " " = normal interword space;

% \newline = linebreak

{}% Thm head spec (can be left empty, meaning `normal')



\theoremstyle{note}

\newtheorem{note}{Note}


Visit www.uwenowak.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: