title image


Smiley Das war ersteinmal so eine Idee von uns und...
Weiß selber keienen direkten weg und bin schon mächtig an der Lösung mit PHP interessiert...



Ich kann zwar noch kein PHP aber die SQL Kenntnisse sind da, so dass die Hürde an sich in den Griff zu bekommen sein sollte



Umfeld ist eine Oracle DB auf nem WIN 2000 Server und ein 2000 Server für die Drucker.



Die Software aus der Druckjobs aufgerufen werden ist eine ERP/PPS Software mit einer VBA Schnittstelle... ...VB und SQL scheinen aber wie Katz und Hund zu sein und immer wenn ich mit VBA mal auf die DB zugreifen will mache ich mir vorher nen View auf der Datenbank und im VB ein Select* from View das geht ganz gut.



Die VBA Schnittstelle kann Parameter aus der Oberfläche übergeben z.b. eine Artikelnummer oder was auch immer also werde ich da wohl nicht ganz drum rum kommen.



Was brauche ich denn noch an Tools für die PHP Lösung... ...und wie oder im welchem Umfeld oder aus welcher Anwendung ruft ihr die Druckjobs auf...



...leide bin ich nicht so fit in Sachen Nadeldruckern aber da ist der Admin fit.



Wir müssen hier halt mit CRW arbeiten und das geht im RAW Modus gar nicht!!! und mit Windows Schriftarten wird bei einem Beleg (Lohnscheine) Drucker und der Tisch auf dem der Drucker steht so übel in Schwingungen versetzt, dass das auf die Dauer auch nicht geht




________________________________

"Per Anhalter durch die Galaxis":

Nach nur 7,5 Millionen Erdenjahren war das Rätsel gelöst. Deep Thought verkündete mit unsagbarer Erhabenheit und Ruhe: 42!!

Antworten auf zwar weitaus weniger bewegende Fragen bekommst hier deutlich schneller:

SQL-Tips das SQL-Wiki

Bis Denne Frank


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: