title image


Smiley Re: Prozessoreinbau
Hallo auch,



das sieht/bemerkt man an der Temperatur die dann ansteigt. Die Paste sollte nur den Bereich des Prozessorkerns abdecken, und dann nur die Unebenheiten des Kühlers ausgleichen. Ein 1/3 der Tube halte ich für viel zu viel, da die Paste ja auch verschmiert wird und dadurch vom Sockel kommen kann, da hat dann schlechtesten zur Folge das es schleichende Kurzschlüsse gibt und der Rechner dann nicht mehr richtig oder gar nicht funktioniert.



Mit einem Gruß vom Markus.-)
mfg MarkusV/Düsseldorf.-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: