title image


Smiley Re: Notebook Apple oder doch Win Notebook!
> Was spricht dagegen oder dafür sich nach Ewigkeiten Win PC ein Apple

> Notebook anzuschaffen?



Die Ergonomie z.B.

Was nützt eine fancy aussehende Tastatur, bei der zig F-Tasten ohne jede fühlbare Unterscheidbarkeit nebeneinander sitzen und auch weder Richtungstasten noch die anderen Sondertasten herausgearbeitet sind?

Mit so einem Gerät könnte ich nicht blind schreiben, wie ich es auf meinem Thinkpad täglich tu.



Gruß Karsten



PS: Unter "genial" verstehe ich wirklich was anderes.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: