title image


Smiley Re: Export von WORD nach Access und Einlesen in Textfeld
Hi rangaubub!



Word codiert einen Zeilvorschub nicht mit dem üblichen vbNewline (= chr(13) & chr(10)), sondern nur mit chr(13).

Vielleicht hat das ja was damit zu tun, etwa, indem beim Auslesen die Zeilumbrüche in der Special-Word-Codierung geliefert werden, beim Einlesen jedoch "ordentliche" Zeilumbrüche erwartet werden.



Chr(12): Word-Seitenwechsel, Chr(13): Word-Zeilenvorschub

(Word-Absatz hab ich leider vergessen, glaube chr(10))



lohnt sich vielleicht, die ein- und ausgelesenen Strings Char für Char durchzugucken.

Hoffnung trügt.

(eigentlich dürfte man im Spotlight-VB-Forum keine Fragen stellen, wenn man nicht vorher auf ActiveVB geguckt hat)




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: