title image


Smiley also aus´n bauch raus würde ich sagen....
dass das sich nicht vertrauenserweckend anhört - 8cm ist nicht viel Holz. hat es den einen Grund, das die das Loch für den Sturz nicht größer gemacht haben?



Auf beiden Seiten 10cm mehr wegzustemmen, kann ja nun kein Kraftakt sein, wenn es nicht Stahlbeton erster Güte ist und Du hast ja geschrieben Ziegelwand. so´n Loch für den Sturz kloppt man ja mit´m Handmeißel in ner Stunde...



ob 8 und 11cm nun ausreichen, kann ich so leider auch nicht sagen, es kann ja bisher halten, das heißt aber nichts!!! Die Frage ist eben wie lange UND vor allem was passiert wenn dann die Tür drinne ist und nach einem Jahr, zwei Jahren "klemmt" weil der Sturz auf den Türrahmen drückt auf Grund seiner Durchbiegung!



Viel Erfolg, Fabian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: