title image


Smiley Re: ^Frage zu Akku-Kombinationen
Ne Reihenschaltung von Akkus verschiedener Hersteller ist eigentlich nicht das Problem, nur solltest du bedenken, dass sich die Akkus ggf. unterschiedlich schnell entladen. Ich denke mal dass die GP eher an die 2300mAh rankommen als die NoName. Daher würden die NoName sich schneller enladen, wodurch du dann früher das ganze Pack aufladen würdest. In diesem Fall sollte man dann immer die Akkus entladen um den Memoryeffekt vorzubeugen (auch wenn er bei NiMH nur minimal ist)
MfG
MasterFX


Asus A8N-E
Athlon 64 X2 3800+@ 2,4GHz
3GB PC400
Leadtek PX6600GT Extreme Version
250GB Hitachi 7200 U/Min 8MB Cache
NEC 5700B DVD-ROM
NEC 3500A 16x DVD-Brenner

Mein Blog:
MasterFX's Funblog

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: