title image


Smiley Re: Empfehlung für preiswertes Notebook
>Das Notebook sollte für einfache 3D-Grafikprogrammierung (OpenGL) geeignet sein (ich vermute, dass dazu die shared-Karten nicht ausreichen, bin mir aber nicht sicher).



Die Shared Lösungen kommen auch mit 3D klar, nur sind diese nicht so flott wie dedizierte GraKas.



Eine empfehlenswerte Arbeitsmaschine wäre das IBM R50e, allerdings nur Shared Graka...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: