title image


Smiley Re: wieviel kabel zwischen computer und antenne
Hallo Paulchen,



als alter Funkamateur muss ich Dir eine schlechte Nachricht überbringen.

Bei den hohen WLAN-Frequenzen ist auch die Dämpfung der besten Kabel

so groß, dass Du die Idee mit der Antennenverlängerung gleich vergessen kannst.

Bei der geringen Sendeleistung ist schon nach 3 Metern Sense.

Es hilft nichts, das LAN-Kabel kann locker 100m lang sein, also muss man

den AccessPoint/Router mit nach oben an den günstigen Anntennestandort bringen.

Zitat:

Entsprechend hoch ist für solche Frequenzen auch die Dämpfung, die bei allen Koaxialkabeln frequenzabhängig ist. Als Beispiel für die Dämpfungswerte wird ein nach MIL-standardisiertes RG-Höchstfrequenzkabel angeführt: Die Dämpfung beträgt bei dem angeführten RG-223-Kabel bei 50 MHz 10 dB/100 m, bei 400 MHz 30 dB/100 m, bei 1 GHz 50 dB/100 m und bei 5 GHz 180 dB/100 m.



100dB entsprechen ein Spannungsverhältnis von 1:10000

(10000V gehen rein und nach 100m kommt nur ein Volt raus)

Wenn es nur 20m sind wird es nicht viel ermutigender ...



Trotzdem viel Erfolg



Detlef







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: