title image


Smiley Re: Kaltlaufregelsystem
Die KLR-Systeme gibt es m.W.n. nur für den Sprung von Euro1 auf Euro2 oder D3.



Viele Euro1-Wagen sind mit ihren Werten schon sehr nahe an Euro2 dran, bzw. sind teilweise in den tatsächlichen Werten sogar besser als Euro2 (wobei diese Norm erst ab 96 verbindlich ist (und ab ca. 93 definiert), Fz. davor können sie also bei Zulassung noch nicht erfüllt haben). Daher kriegt man sie eben mit relativ wenig Aufwand auf die bessere Norm.



Von Euro2 nach Euro3 oder von Euro3 nach Euro4 kommt man damit nicht, für Deinen Wagen ist das also uninteressant.



Nebenbei sind die Steuersätze für Euro3, D4 und Euro4 z.Zt. eh gleich. Steuerbefreiungen gibt es dafür mittlerweile auch nicht mehr (in einigen Konstellation laufen sie noch bis zum Jahresende aus, soweit ich weiß, aber nix neues mehr).



Euro3 ist sozusagen die "offizielle" europaweit gültige Schadstoffeinstufung. D4 ist eine zusätzliche "Zwischenkategorie", mit national etwas strengeren Grenzwerten (schon nahe an Euro4).

Es kann Einzelfälle geben, in denen ein D4-Wagen nachträglich nach Euro4 umgeschlüsselt werden kann, das kann aber nur der Hersteller verbindlich anhand der Fz-Brief-Daten feststellen.

(Bei den Euro1-Wagen in 93-95 gabs das öfter, dass sie auf Euro2 umgeschlüsselt werden konnten, heute scheint das sehr selten zu sein)



Ciao

Finduran






Im übrigen bin ich der Meinung, daß Schnellfahrer nicht auch noch drängeln sollten und alle das Rechtsfahrgebot zu beachten haben
nawaro


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: