title image


Smiley Re: laminatorische denksport-aufgabe
> Wenn die letzte Reihe also dran ist, werdet ihr damit nicht unter die Türzargen kommen, sondern lediglich bis exakt an diese heran.



Gut den kritischen Punkt erkannt!



Ist aber oft doch nicht so ein Problem wie es sich anhört. Das Laminatbrett wird seitlich verschoben eingeklickt und dann mit Schlagholz+Hammer im eingeklickten Zustand an die richtige Stelle verschoben (*Nicht* die Klickmechanik beschädigen, an der oberen Hälfte des Brett das Schlagholz ansetzen, es gibt sogar speziell dafür geformte Ausführungen mit Aussparung)! Das nächste Brett ist etwas fummeliger da es erstmal an der Stirnseite nicht eingeklickt werden kann. Mit Schlagholz+Hammer seitlich verschiebend kann es aber in der Regel "zwangsweise" eingeklickt werden. Hatte nämlich das gleiche Problem mit einem Flur der an *allen* Seiten Türen hatte.

Könnte natürlich Klicksysteme geben die sich sowas mechanisch total verweigern, halte ich aber für unwahrscheinlich. Ev. eben vorher einfach mal ausprobieren (zB mit Reststücken).

Gruss

reimer
========================================================
Life is Complex. It has both real and imaginary parts.
========================================================
Chaos, Panic and Disorder. My work here is done.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: