title image


Smiley Re: CPU-Auslastung schwankt stark
Im Prinzip ist das recht normal. Wenn jetzt keine signifikanten Aussetzer auftreten (was bei deinem Word ja anscheinen passiert). Ansonsten springen immer mal wieder diverse Dienste an, z.B. wird öfter mal die Reihenfolge der Dateien neu sortiert um das Starten des Rechners zu beschleunigen (dann rattert die Festplatte, obwohl man gar nix macht) und ähnliche Sachen. Da wird dann auch mal CPU verbraucht. Windows macht eine ganze Menge Systemmanagement im Hintergrund. Also im Prinzip kein Grund zur Beunruhigung.



Btw. Dienste abschalten bringt keine (oder nur sehr wenig) Performance.



Gruß Jörg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: