title image


Smiley Re: Nachträgliche Installation von SP2 bei XP - können da Fehler entstehen?
Also ich habe 4 Computer auf SP-2 upgedatet, jedes mal -ohne- Probleme.



Ich verwendete dafür allerdings das "Windows-Update", also online.

Da wird nämlich der Rechner vorher erst überprüft was alles installiert werden

muß. Je nachdem ist das Update auch unterschiedlich groß.



Doppelpatches sind somit auszuschließen.



Das macht natürlich nur mit einem "DSL-Anschluß" Sinn.



Vor der Installation solltest Du Hintergrundprogramme wie Virenscanner, Firewalls,

etc. beenden!



Also mit dem "Taskmanager" abschießen.



Solltest Du "XP-Antispy" am Rechner haben, vorher deinstallieren, dieses Tool

macht sehr häufig Ärger.


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: