title image


Smiley Re: Fehler bei Array
Dein Text und dein Code passen irgendwie nicht wirklich zusammen.



Duk deklarierst jedesmal innerhalb des if-Blocks ein neues Array (per my). Das verfällt dann allerdings. Wo ist da ein 2-dimensionales Array? $i wird auch immer 1 sein, wie du es bei jedem Schleifendurchlauf bestimmst.



Folgender Code-Vorschlag:



use strict;



my $irgendetwas = 1;

my @woerter = ();



while ($irgendetwas) {

push @woerter, [split(' ')]

}





perldoc -f push

Doron



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: