title image


Smiley Rechte zum erstellen öffentlicher Ordner nehmen
Servus,



es geht um die Öffentlichen Ordner im Exchange 2000.

Derzeit ist es jedem Domänenbenutzer möglich, über

„Öffentliche Ordner“ in seinem Outlook XP Client

neue Objekte zu erstellen. Also egal ob Kontakte,

Kalender oder Aufgaben. Dieses Privileg

sollte aber nur der Administrator haben, da ansonsten

jeder machen kann, was er möchte. Unsere User haben

an Ihren Workstations nur die Rechte eines Hauptbenutzers.



Leider konnte ich weder im AD noch im Exchange System

Manager die Berechtigungen für den Überpunkt „Öffentliche Ordner“

finden, der regelt, wer Objekte darunter erstellen darf.



Hat hier jemand einen Tipp für mich?



Gruß Rainer



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: