title image


Smiley Datensatzherkunft des Kombinationsfeldes ändern auf...




SELECT ID, [Wert A], [Wert B], [Wert C]

FROM Daten

ORDER BY ID;





Anschließend in den Eigenschaften des Kombinationsfeldes noch die Spaltenanzahl auf 4 ändern und die Spaltenbreiten definieren.



Schönen Gruß,

Eric



P.S.: Noch ein paar Tips: Leerzeichen sollte man bei Feldnamen in Tabellen tunlichst vermeiden, u.a. weil man sonst immer mit diesen eckigen Klammern arbeiten muss. "Monat" und "Jahr" sind reservierte Worte in Access; wenn Du Tabellenfelder so benennst, könntest Du eines Tages an anderer Stelle Probleme bekommen, beispielsweise wenn Du die Funktionen "Monat" und "Jahr" verwenden möchtest. Ich vermute stark, dass Du auf die beiden Tabellen "Monate" und "Jahre" ganz verzichten kannst - die Monatsnamen kann man auch mit Access-Bordmitteln rausbekommen.

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: