title image


Smiley Re: Suche einen guten GPS-Empfänger mit Navigationssoftware
das wichtigste was das Modul können muss ist NMEA0183. Das ist das Kommunkationsprotokoll über die serielle Schnittstelle mit 4800 Baud und den Einstellungen N,8,1.

Alle Module die mir bisher untergekommen sind können das. Auch alle Garmin Geräte die einen PC Anschluss aufweisen. Andere Hersteller hatte ich noch nicht in der Hand. Aber auch diese werden das fast sicher können.



Zur Schnittstelle gibt es noch dies: Einige Module haben einen RS-232 Anschluss, die sind direkt NMEA kompatibel. Andere haben einen USB Anschluss, die haben einen Treiber dabei der in Windows einen virtuellen COM-Port erzeugt. Mit diesem Treiber hatte ich schon etwas Stress. Neuerdings gibt es auch Bluetoothfähige. Diese hatte ich noch nie in den Fingern, es wird wohl aber auch einfach ein COM emuliert.



Zum Empfänger: Die billigen Module haben einen Standardempfänger der meistens ausreicht. Bessere Module sind mit dem "SIRF II" ausgestattet der etwas bessere Empfangseigenschaften hat.

Ob das Gerät im Auto funktioniert musst du ausprobieren. Mein Garmin Foretrex 101 (GPS Empfänger mit eigenem Display) funktioniert prima im Auto. Ansonsten haben die meisten Module einen Magneten unten dran um sie aufs Dach zu klemmen.

Die Unterhaltungsidustrie hat dich schon genug abgezockt! Gute Musik gibt es ohne kommerziellen Wahnsinn kostenlos und legal bei Jamendo. Weitergeben ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich erwünscht!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: