title image


Smiley Re: Kleinunternehmer und MwSt. (Druckauftragsvermittlung)
Wie das mit der MwSt. funktioniert steht hier:

www.klicktipps.de/gewerbe2.htm#umsteuer



Unten in dem Abschnitt stehen drei Argumente, die dabei helfen, zu entscheiden, ob "mit" oder "ohne".



Wenn Du "ohne MwSt." arbeitest, musst Du Deinen Lieferanten die Rechnung mit MwSt.

zahlen. Deine Kunden darfst Du keine MwSt. auf die Rechnung schreiben.

Unter die Rechnung gehört noch ein Sätzchen zur Begründung, warum Du keine MwSt erhebst. z. B.: "umsatzsteuerbefreit gemäß Â§ 19 (1) UStG"



Mehr zu Rechnungen: www.klicktipps.de/gewerbe.htm#rechnung



Gruß JoKu



.

Gruß JoKu

 

Tipps für Gewerbe, Kindergeld, BAföG, Steuererklärung ...www.klicktipps.de



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: