title image


Smiley Re: Katzenfutter selbstgemacht?
Hallo Siegfried!



Eigentlich denkst Du recht praktisch, gelle? ;-)



Allerdings ist es nicht ganz so einfach, ausgewogenes Katzenfutter selber zu machen, da man u.a. verschiedene Zusätze wie Mineralien, Vitamine und Knochenmehl parat haben muß und in der richtigen Menge zu verwenden hat.



Es gibt sogar Bücher mit Katzenfutterrezepten:



Cooking for Cats



Muffins Miau



Leckeres für Katzenzungen

(sehr zu empfehlen, ist aber mehr ein Buch über Ernährung und Nährstoffe generell, hat aber auch ein paar Rezepte, grad auch für spezielle Fälle - aber...ist derzeit vergriffen, soll aber neu aufgelegt werden)



Guck auch mal bei www.cats-country.de vorbei, da findest Du dazu auch gute Infos.



Viele Grüße und päppel das Birma-Mädel mal ein bissi (es gibt z.B. spez. Aufbaukost),

Klöchen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: