title image


Smiley Neue Domino Installation
Hallo,



ich habe in einer Firma jetzt einen Server auf das Domain-Modell unter win2k umgestellt, ein Update des Win NT Servers war leider nicht möglich. Klappt alles prima bis auf LOTUS.



Ich wollte den Lotus Domino Server neu installieren (Version 5.irgendwas). Klappte wohl auch. Leider kann ich keine Benutzer anlegen.



Ich wollte das Administrationstool installierendazu benötige ich einen Benutzer, diese lege ich mit dem Admin-Tool an, dazu benötige ich aber einen Benutzer, diese lege ich mit dem Admin ... .. äh.. Ja... ich denke Ihr seht das Problem :-)



Dann dachte ich mir, kein problem, ich kopiere die alte Version einfach drüber und erhalte damit wieder meinen alten Server ohne das ich alles neu aufsetzen muss. Nixda, der Server starten leider garnicht mehr, wenn ichs einfach drüberkopiere.



Nun zu den Fragen:



1. Wie richte ich denn Benutzer ein, wenn ich das Admin Too., net installieren kann (die cert.id wird als NutzerID nicht akzeptiert, und wenn ich meinen Namen so eingebe labert er was von Nutzer nicht existent)



2. Wie schaffe ich es, das ich die 10 Clients nicht neu konfigurieren muss (Ist nicht zwingend nötig, zur not mache ich die halt newu)



3. Kann ich meinen Alten Mailbestand aus den alten Maildatenbanken wieder übernehmen, wenn ich die Nutzer neu anlege? Dies ist immens wichtig, da wir X Emails haben (Die MailDB ist über 1,3 Gb gross)



Danke für jegliche Tipps.



gruß



Markus

Come, Join Dot's Diner!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: