title image


Smiley Re: küchenhersteller...wer ist besser???
Hallo,



Du hast einige gute Küchenhersteller aufgezählt.

Vom Dessin sucht man halt die Küche aus, welche einem gefällt. Manchmal muss man aber doch einen anderen Hersteller wählen, denn es kommt darauf an, von welchem Hersteller die Küchengeräte sind. Von den Küchengeräten muss man die Geräte mal bei Stiftung Warentest vergleichen u. schon ändert sich wieder der Hersteller der Küche.

Auch die Küchenmöbel der einzelnen Firmen sollte man bei Stiftung Warentest vergleichen. Gute bezw. bekannte Hersteller müssen nicht immer auch gute Verarbeitung liefern. Das geht los mit den Schanieren, Schienen, Knöpfen usw. Wenn von einem ins Auge gefassten Hersteller diese Dinge schnell kaputt gehen oder Löcher in die Schrantüren/Wände reißen, war die Küche zu teuer. Es ist nicht so toll, ständig den Kundendienst im Haus zu haben.

Da kann man viele Dinge vergleichen. Hier alles aufzuzählen, würde zu viel sein. Bei Stiftung Warentest werden die nackten Küchen auf Haltbarkeit u. Funktion gründlich geprüft. Es kann sein, wenn ein Hersteller mehrere verschiedenen Küchen anbietet, müssen sie nicht auch alle gleich gut strapazierfähig sein.

Wenn hier jemand seine Küche lobt oder empfiehlt, kann es sein, dass der Hersteller sie aber nicht mehr im Programm hat. Es ist also sehr schwierig, den richtigen Tip zu geben.

Meine Küche hat schon mehrere Jahre hinter sich. Es ist eine Holzküche von Ikea. Ich hatte nie auch nur die kleinsten Probleme. Da war nie was kaputt, sie ist pflegeleicht und sieht immer noch schön aus. Es kommt auch darauf an, welche Ansprüche man an die Küche stellt u. welche Funktionen sie beinhalten soll.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: