title image


Smiley Re: Geschwungene Türen für Schrank herstellen?
Hallo,



bin zwar kein Tischler, würede es aber wie folgt versuchen:



Leimholzbrett in entsprechender Abmessung, hieraus die geschwungene Form aussägen. Eins für oben und eins für unten. Dann mit zwei Leisten links und rechts den Rahmen vervollständigen und das Ganze mit Biegesperrholz verkleiden.



Alle anwesenden Tischler dürfen mich jetzt in der Luft zerreißen und uns anschließend erklären wie es besser geht!



Greetz Furty69

K7 auf dem Gruppenfoto



geschrieben von

Anhang
Bild 130 zu Artikel 34671

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: