title image


Smiley Re: Nip/Tuck statt Lost...
Und wer ist denn noch so enttäuscht von Lost?



Ich nicht. Enttäuscht kann man nur sein, wenn man die falschen Erwartungen hatte. Wer eine ulraspannende Action-Scifi-Serie erwartet hat, muss irgendwas gründlich missverstanden haben.



Würde man das ganze Gedöns aus der Vergangenheit der Leute weglassen und mal auf den Punkt kommen,



Genau das ist das Interessante. Man erfährt nach und nach immer mehr von den Personen, ihrem Leben, ihrem Schicksal, ihren dunklen Geheimnissen. Jeder ist irgendwie anders als man ihn/sie am Anfang eingeschätzt hat, und hier und da kommen auch noch Zusammenhänge zwischen den Personen zutage.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: