title image


Smiley XP startet nicht mehr vernünftig, brauche Hilfe
Moin, so langsam bin ich echt am verzweifeln.

Gestern hat sich Window mit einem netten Blue Screen verabschiedet nachdem ich versucht habe etwas den Rechner zu OC.

Reparieren hat nicht wirklich geholfen also mal wieder eine Neuinstallation.

Nun habe ich aber das Problem das wenn ich einen Neustart mache sich windows unter Garantie aufhängt und zwar genau da woder der Ladebalken imer hin und her läuft ( der läuft sich praktisch tod).

Als Reset, dan kommt "wie wollen sie Windows starten " da ist es egal ob ich 1. Windows in der letzten funktionieren Konfiguration oder 2. Windows normal starten auswähle auch da bleibet er wieder im Ladebildschirm hängen.

So nach dem 3 -5 Reset fährt der Rechner komplett in Hauptprogram.

Da ist aber alles in Ordnung.

Der REchner lief heute nacht 8 std. am stück ohne irgendwelche mucken bzw. hat sich nicht aufgehängt.

Auch wenn ich mit verschidenen programmen Arbeite oder Daten von einer auf die andere Platte kopiere bleibt der REcher stabil.



Bloß dieses dämliche Startproblem bekomme ich nicht in der Griff.



Habe grade folgendes in der Computerverwaltung gefunden:



Der Treiber hat einen Controlerfehler auf auf\Device\Harddisc0\D

und

Ein Paritätsfehler wured auf Device\IDE\IdePort2 gefunden



Die Fehler wurden einmal direkt nach dem 1. start nach der Instalation auf ( da ist der Rechner einmal abgeschmiert) und dann bei der Instalation des Chipsatztreiber.

Im Gerätemanager wird kein Fehler angezeigt, was mich nur wundert ist das unten in der Taskleiste da neben der Uhr ich ein Icon habe " Hardware sicher entferne" und wenn ich das anklicke kann ich meine Festplatten entfernen????





Mein System

AMD Sandiegeo 4000+

2x 512 OCZ Ram

1 Hitachi Sata I Platte

1 Hitachi Sata II Platte

Radeon x 800 pro

1DVD Brenner

1 CD-Rw Brenner

Der Chipstatztreiber den ich installiert habe ist der "nForce 6.53 Remix Treiber @ www.guru3d.com"

Bei der Instalation gab es keinen Probleme.



So langsam bin ich echt am verzweifeln.



Bitte ich brauche Hilfe



Was kann das sein???



mallone

__________________

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: