title image


Smiley SUMMEWENN mit einer Bedingungen über mehrere Tabellen (verschiedene Namen)
Diesen Beitrag hatte ich bereits eingestellt, aber noch nicht die optimale Lösung gefunden.



Ich möchte über mehrere Tabellen (zunächst die 3. bis 6. Tabelle in der Datei) in einem bestimmten Spaltenbereich summieren. Wenn in Spalte C23 - C43 der Begriff "X" steht, soll in M 23 - M43 summiert werden. Die Tabellenblätter haben verschiedene Namen.



Als Lösung hatte ich u. a. von NoNet den Hinweis auf den Tipp (http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=234)erhalten. (Vielen Dank noch einmal dafür!) Angepasst auf meinen Fall lautet die Formel:



{=SUMME((T(INDIREKT("Tabelle"&SPALTE(C:F)&"!C"&ZEILE(23:43)))="X")*(N(INDIREKT("Tabelle"&SPALTE(C:F)&"!M"&ZEILE(23:43)))))}



Nachteil dieser Formel ist, dass der Tabellenname einheitlich sein und eine Nummerierung beinhalten muss, um ein Array zu ermöglichen.



Die Tabellenblätter sollen jedoch wegen der Übersichtlichkeit nach Kostenträgern benannt werden. Außerdem wird die Tabelle noch erweitert und es sollen mehrere Anwender Zugriff erhalten.



Hat jemand eine Idee? (Excel 2003)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: