title image


Smiley jar.exe (Immer noch Probleme mit JAR)
Hallo Leute!



Mein letztes Posting ist leider unbeantwortet in der Tiefe verschwunden.

Ich muss es nochmals probieren, weil ich es einfach nicht begreife, was ich falsch mache.



Ich möchte eine JAR-Datei aus meinem Programm erstellen. Es läuft sowohl als Applikation (eclipse) als auch als Applet (Browser). Es verfügt also über eine init() und eine main().



Ich kann mein erstelltest JAR nicht per Doppelklick öffnen (weil die main-Klasse angeblich fehlt). Hab es sowohl mit eclipse, jarkive als auc mit der jar.exe probiert :-(





jar cvfm xyz.jar Manifest.mf -C bin/XYZ/

erzeugt die Fehlermeldung nachdem alles brav verpackt wurde.



In der Manifest.mf habe ich folgendes geschrieben:

-----------------------------------------------------------

Manifest-Version: 1.0

CLASS-PATH: bin/XYZ/

MAIN-CLASS: XYZ.abc

Created-By: 1.5.0_04 (Sun Microsystems Inc.)

------------------------------------------------------------

MAIN-CLASS: XYZ.abc bedeutet, es ist Klasse abc im Package XYZ.

Ich hab es auch schon ohne XYZ versucht, aber es scheitert ebenso.





Ich hoffe, es gibt hier jemanden, der mir die Verwendung der jar.exe in meinem

Fall erklären kann..?



Hier nochmals mein Projekt-Verzeichnis.





XYZ

|--- XYZ.jar (die Datei, die ich erzeugen wollte)

|--- .classpath

|--- .project

|--- .metadata (v. eclipse)

|--- applet.html (das in das HTML-File eingebundene Applet)

|--- META-INF (v. Jarkive)

|--- MANIFEST.MF

|--- bin

|--- JARS

|--- jar-Dateien (Kopien der Bibliotheken für Applet)

|--- XYZ

|--- class-Dateien

|--- .classpath

|--- .project

|--- java.policy.applet

|--- lib

|--- jar-Dateien (Bibliotheken, die eclipse verwendet)

|--- src

|--- XYZ

|--- java-Dateien

|--- .classpath

|--- .project





Vielen Dank

Gf

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: