title image


Smiley Hackstock - Welches Holz soll ich nehmen?
Hallo zusammen,



Muß vor dem Winter noch ein bischen Holz machen. Dumm nur, dass mein alter Hackstock (wahrscheinlich Ulme) immer spröder wird und langsam auseinanderfällt. Ich brauche also einen neuen Hackstock. Welches Holz soll ich nehmen? Ich habe noch eine Esche mit entsprechendem Durchmesser. Die müsste ich allerdings erst noch fällen. Kann ich den Stamm sofort verwenden, oder muss ich ihn erst etwas ablagern?
Gruß, Ganzbaf

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: