title image


Smiley Termine nach Outlook exportiren
Ich exportiere aus Excel 2003 mit einem Makro Termine nach Outlook.



Das Makro sieht wie folgt aus:



Sub Excel_Control_Termin_nach_Outlook()

Dim OutApp As Object, apptOutApp As Object

'Mit Range("T3").Select beginnen die Termine mit dem 1. Feld oben, sonst in der aktiven Zelle.

'Range("T3").Select

Do Until ActiveCell.Value = ""

Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")

Set apptOutApp = OutApp.CreateItem(1) 'olAppointmentItem)

With apptOutApp

'Datum und Uhrzeit 08:00 Uhr

.Start = Format(ActiveCell.Value, "dd.mm.yyyy") & " 08:00"

'Dauer. Angabe ist jeweils in ganzen Minuten zu setzen

'Termininfo

'der Betreff steht in der Spalte rechts von den Terminen

.Subject = Range("A" & ActiveCell.Row)

'Betreff-Text

.Body = "Wiedervorlage"

'Ort

.Location = Range("D" & ActiveCell.Row)

'Dauer des Termins in Minuten

.Duration = "0"

'Erinnerung

.ReminderMinutesBeforeStart = 10

'mit Sound :-)

.ReminderPlaySound = True

'Erinnerung wiederholen

.ReminderSet = True

'Termin speichern

.Save

End With

'Nächste Zelle auswählen

ActiveCell.Offset(1, 0).Select

'Variablen leeren,... sonst kotzt Outlook irgendwann mal!

Set apptOutApp = Nothing

Set OutApp = Nothing

Loop

MsgBox "Termine wurden nach Outlook übertragen!"

End Sub



Verwende ich "Range ("x") .Select werden bei jedem Durchlauf des Makros die Termine erneut bei Outlook eingetragen. Kommentiere ich diese Funktion aus, werden Änderungen nicht berücksichtigt.



Bisher behelfe ich mir damit, das ich geänderte Termine in Outlook lösche und die Funktion "Range ("x") .Select" nicht benutze.



Hat jemand eine andere Idee?



Thx 4 hlp

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: