title image


Smiley Abstand zwischen den Absätzen
Hallo liebe Word-Profis,



ich arbeite zur Zeit mit MS Word 2000, MS Word 2003 und OpenOffice.



In allen Programmen kann man den Abstand zwischen den Absätzen über Format-Absatz einstellen - Abstand vor dem Absatz und Abstand nach dem Absatz.



Bei MS Word 2000 werden die Abstände zwischen den Absätzen nicht aufaddiert

-> der vorherige Absatz bekommt z.B. einen Abstand nach von 6pt zugewiesen, der nachfolgende einen Abstand vorher von 12pt. Der Abstand insgesamt zwischen den Absätzen beträgt 12pt.



Bei MS Word 2003 werden die Abstände zwischen den Absätzen aufaddiert.

-> Bleiben wir bei dem selben Beispiel: Der Abstand zwischen den beiden Absätzen beträgt nun 18pt.



Bei OpenOffice kann man auswählen was einem lieber ist - aufaddieren oder nicht.





Kann man bei Word auch einstellen, ob man die Abstände lieber aufaddiert haben möchte oder nicht?



Sollte man besser das eine oder das andere verwenden?

Wann verwendet man besser das Aufaddieren und wann das Nicht-Aufaddieren?

Oder macht man das einfach wie es einem beliebt?



Vielen Dank für Ihre Hilfen und Tipps!



Stefanie Brosel





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: