title image


Smiley Wie bekomme ich Damn Small Linux auf meinen USB-Stick?
--> So dass ich dann davon booten kann. :-)



Ich hab schon eine Anleitung im Netz gefunden aber die hat nicht so richtig funktioniert. :-(



Könnt ihr mir erklären, wie ich das hinbekomme (ich verwende aber WinXP um DSL auf den USB-Stick zu schieben).



Ist es möglich, dass ich den USB-Stick so partitioniere, dass 50MB für DSL zur Verfügung stehen und der Rest für andere Daten oder braucht DSL noch zusätzlichen Speicherplatz?



Hawk

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: